Tennis Club Sontheim e.V.


Startseite
Montag, 15. Juli 2024
Hauptmenü...
Startseite
Online-Buchungssystem
Vorstandschaft und Verein
TCS Aufnahmeantrag
Downloadbereich
WTB-Ergebnisdienst
Multimediabereich...
Fotoalbum
Wer ist online...
Aktuell 51 Gäste online





Passwort vergessen?
Wetter für Sontheim...
Mehr auf wetteronline.de
Bericht zum Brenz-Donau-Cup 2022 PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 6. September 2022

Gelungene Kombi 16. Brenz-Donau-Cup 2022 und 1. Damen LK-Turnier

Der 16. Brenz-Donau-Cup des TC Sontheim e.V. ging traditionell am letzten August-Wochenende über die Bühne. Fast 50 Spieler aus dem bayerischen und württembergischen Tennisverband kämpften bei guten Wetterbedingungen in zwei Konkurrenzen um Punkte und 300 Euro Preisgeld.

In der Herren B-Konkurrenz überraschte der an sieben gesetzte Martin Schaffert von der TA TSG Nattheim und sicherte sich den Turniersieg. In einem sehenswerten Finale setzte er sich gegen Jan Jakobschy (FC Röhlingen) mit 6:4/6:1 durch und strich so 100 Euro Preisgeld ein.

Die größte Überraschung am Turnierwochenende gelang wohl dem aus Sontheim stammenden Andreas Klenz (TC Niederstotzingen). Als ungesetzter Spieler zog er ohne Satzverlust ins Finale des Herren C-Wettbewerbs ein. Dort siegte er im Matchtiebreak hauchdünn gegen den an Nummer vier gesetzten Robin Feidengruber (TC Ebnat) mit 6:1/5:7/11:9. Auch er erhielt neben wertvollen LK-Punkten eine Siegprämie von 100 Euro.

Eine Premiere gab es am Finalsonntag. So wurde parallel das 1. Sontheimer Damen LK-Tagesturnier ausgetragen. Am Start waren mehr als 20 Damen – darunter auch acht Spielerinnen des Gastgebers. In diesem Wettbewerb haben alle Spielerinnen zwei Matches. Dabei durften sich auch die Sontheimer Damen über einige Siege und wertvolle LK-Punkte freuen.

Vorstand und Turnierchef Hans-Georg Weber zeigte sich mit dem Verlauf des Turnierwochenendes sehr zufrieden und lobte insbesondere die Fairness auf dem Platz. Auch die Geselligkeit kam vor allem am Freitagabend mit Barbetrieb nicht zu kurz. Ein besonderer Dank gilt in diesem Jahr wieder Jens Pralow (Turnierleitung) und Patrick Schrepper für die hervorragende Pflege der Tennisanlage. Der neu installierte Vergnügungsausschuss um Steffi, Liane, Luisa und Yvonne leistete großartige Arbeit und konnte sehr viele HelferInnen mobilisieren, ohne die ein Gelingen der Veranstaltung kaum möglich gewesen wäre – vielen Dank an Alle!

Unverzichtbar für ein solch überregional beachtetes Turnier sind unsere Sponsoren Arcasa Wohnbau GmbH (Günzburg), Volksbank Brenztal eG, Stark Gummiwalzen GmbH (Sontheim), Stadtwerke Giengen GmbH und Hartmann Raumausstattung (Medlingen). Verbunden mit der Hoffnung, im Jahr 2023 bei sommerlichen Temperaturen wieder ein spannendes Turnierwochenende mit zahlreichen Spielerinnen und Spielern ausrichten zu können, endete ein sportlich reizvolles Tennis-Event.

Sieger Herren_B Martin Schaffert.jpg 
Martin Schaffert, Sieger Herren-B

Sieger Herren_C Andreas Klenz.jpg 
Andreas Klenz, Sieger Herren-C

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 6. September 2022 )
 
Aus dem Fotoalbum...

Trainingslager Gardasee
Anzahl der Aufrufe:1988
Nächste Termine...

Ganzen Kalender anzeigen
Terminkalender...
Juli 2024 August 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche 28 1 2 3 4 5 6 7
Woche 29 8 9 10 11 12 13 14
Woche 30 15 16 17 18 19 20 21
Woche 31 22 23 24 25 26 27 28
Woche 32 29 30 31
Vereinssponsoren...


Copyright 2006 Tennis Club Sontheim eV. powered by ..::nu-media.de werbung, internet & service | Joomla! Version 1.0.15 is Free Software released under the GNU/GPL License.

Ich besttige

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermglichen. Bitte besttigen Sie, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. Mehr erfahren